Werbung

comdirect dkb.de

Klassikerfestival Bad König 2008

Für Kurzentschlossene: Das Bad Königer Klassikerfestival findet heute und morgen, 5. und 6. Juli, statt. Zum 15. Mal trifft sich die Oldtimerszene mit einer einmaligen Vielfalt von Fahrzeugen in der Kurstadt Bad König. Veteranen, Klassiker und Youngtimer können gleichermaßen an den Ausfahrten teilnehmen.

Klassikerfestival TeilnehmerAuf dem Festivalgelände im Kurpark gibt es historische Automobile, Motorräder und Traktoren zu besichtigen. Darunter ca. 40 Vorkriegs-Automobile, 100 klassische Fahrzeuge und 100 Lotus Seven und Elise. Veteranen-, Klassiker und Youngtimerfahrzeuge sind herzlich willkommen! Denn geschätzte 600-800 Oldtimer und Youngtimer von Besuchern werden im so genannten „Open Air Museum“ ebenfalls zur Schau gestellt. Darum gibt es für alle Oldtimer- Youngtimer- und Mittelmotor-Fahrzeuge kostenlose Zufahrt und Stellfläche an beiden Tagen. Oldtimerclubs parken auf reservierten Flächen. Sonntags wird das Festival durch die Ausstellung von ca. 100 historischen Traktoren ergänzt.

Die Veranstaltung ist wie immer geprägt durch verschiedene „Themen“, wie z.B. samstags die Oldtimer-Erlebnisfahrt „Nibelungen Klassik“ durch den Naturpark-Odenwald, in dem es viele alte Fachwerkhäuser zu sehen gibt. Die „Lotus Super Seven“ und die Mittelmotorwagen starten von den Rüsselsheimer Opel-Werken nach Bad König. Die „Lotus Super Seven“ ist dabei eine außergewöhnliche Hommage an ein unverändert geniales Fahrzeugkonzept in Leichtbauweise. Jugendlich, sportlich, pur und unverfälscht präsentiert sich der Seven auch heute noch und ist für viele Oldtimer-Freunde ein Inbegriff für Fahrspaß und Fahrfreude.

Sonntags widmet sich die Oldtimer Ausfahrt traditionell britischen und italienischen Oldtimern, die Strecke geht dabei bis Beerfelden und verspricht sowohl den Teilnehmern als auch den Zuschauern auf der Strecke ein unvergessliches Erlebnis. Alle an den Rallyes teilnehmenden Fahrzeuge sind während der Fahrzeugabnahme auf dem Parkplatz der Seniorenresidenz „Am Kurpark“ zu bewundern.

Klassikerfestival Highlights

  • LOTUS Super Seven
  • 3. Int. Treffen historischer Omnibusse
  • Fiat Balilla, Topolino & Ritmo Treffen
  • Mittelmotor-Sportwagen
  • Oldtimerverlosung Triumph Spitfire

Das “Internationale Treffen historischer Omnibusse” am heutigen Samstag schickt die Teilnehmer auf eine Zeitreise in die 50er und 60er Jahre. Dieses Highlight hat sich inzwischen zum festen Bestandteil des Oldtimer-Events entwickelt. In diesem Jahr erwartet Veranstalter, Alexander Hahn etwa 30-35 Omnibusse aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Omnibusse starten vormittags im Kurpark an den Seen in Bad König und fahren nach Rüsselsheim. Dort kann das nicht öffentliche Museum der Opel-Werke in Augenschein genommen werden. Danach führt die Fahrt nach Darmstadt und nach einer Mittagsrast durch Dieburg und Groß-Umstadt, bevor es zurück nach Bad König geht. Gegen ein kleines Entgelt können Interessierte an der Fahrt teilnehmen und dabei auch in verschiedenen Omnibussen mitfahren.

Das Festival wird abgerundet durch die traditionelle Oldtimer-Verlosung. Dieses Jahr steht ein Triumph Spitfire als Gewinn auf dem Programm.

Klassikerfestival Programmübersicht

Samstag, 5. Juli 2008

  • Eintreffen der Teilnehmer in Bad König (ab 9:30 Uhr)
  • Eintreffen der LOTUS Seven und Mittelmotor-Sportwagen im Opel-Werk Rüsselsheim (ab 11:00 Uhr)
  • Start zur „Nibelungen Klassik“ und „Historic“, Omnibusse starten um 10 Uhr, A+M ab 12 Uhr
  • Start zum „Toyo Tires Seven Run“ des Highlights LOTUS Seven und der Mittelmotor-Sportwagen ab 12 Uhr in Rüsselsheim
  • Toristische Oldtimerausfahrt durch die Fachwerkregion
  • Mittagsrast mit Benzin- und Diesel-Gesprächen
  • 16:30- 18:30 Uhr Durchfahrtskontrolle mit Moderation aller Fahrzeuge (200 Fahrzeuge)
  • 19:00- 19:30 Uhr Schlepper-Präsentation der Traktorfreunde Bad König
  • „Nacht der Motoren“ mit Schnauferl-Buffet (ab 20 Uhr)
  • Siegerehrung der Ausfahrten
  • Ganztägig Oldtimerverlosung mit Festbetrieb

Sonntag, 6. Juli 2008

  • Eintreffen der Teilnehmer (ab 8 Uhr)
  • Start zur Britisch-Italienischen Klassikerausfahrt: Touristische Oldtimerausfahrt mit kleinen Wertungsprüfungen auf Nebenstrecken und Landstraßen, Fahrzeugvorstellung ab 9 Uhr
  • Sonderprüfung für die Teilnehmer in der Innenstadt von Bad König (9:30 - 14 Uhr)
  • Große Oldtimerparty mit Picknick-Gelegenheit und Live-Musik im Kurpark an den Seen
  • Freie Zufahrt für jedes Veteranen-, Klassiker- und Youngtimerfahrzeug
  • Siegerehrung und Oldtimerverlosung
  • Sonderschau Lotus Super Seven und weitere Clubpräsentationen wie z. B. Fiat Balilla, DAVC Rhein-Main und Morgen Owners Germany
  • Ganztägiger Festbetrieb

Mehr Informationen und Bilder gibt es unter Klassikerfestival.de.


Hinterlassen Sie einen Kommentar



Oldtimer AutoversicherungOldtimer WechselkennzeichenOldtimer H Kennzeichen