Werbung

comdirect dkb.de

Automuseum Wolfegg

Der in Fachkreisen bekannte Automobil-Journalist Fritz B. Busch stellt seine Sammlung im Wolfegger Schloss bei Ravensburg für die Öffentlichkeit aus. Auf etwa 3.000 qm sind insgesamt mehr als 200 Automobile, Motorräder und Traktoren zu sehen, die in der urigen Atmosphäre des Schlosses mehr als gut zur Geltung kommen. Angefangen hatte es bei der Eröffnung 1973 mit 35 Fahrzeugen auf nur einer Etage in der umgebauten ehemaligen Remise der fürstlichen Residenz.

Automuseum Wolfegg von Fritz BuschDer Querschnitt durch die Geschichte motorisierter Fahrzeuge beginnt bei einer Piccolo Voiturette aus dem Jahr 1907 und führt über die 20er und 30er bis in die 50er Jahre hinein. Den Besuchern wird im Automuseum von Fritz Busch dabei eine unterhaltsame Show geboten, in der sie eine Zeitreise unternehmen, untermalt von Musik und Informationen zum Zeitgeschehen. Einen „Bummel auf der Straße der Erinnerungen”.

Für viele ist das Automuseum Wolfegg von Fritz Busch das schönste private Automuseum Europas.

Automuseum Wolfegg
Öffnungszeiten: täglich 9:30 – 17:30 Uhr
Telefon: +49 (0) 7527 – 6294
Homepage: www.automuseum-busch.de


Hinterlassen Sie einen Kommentar



Oldtimer AutoversicherungOldtimer WechselkennzeichenOldtimer H Kennzeichen